Hospizgruppe Ingelheim e.V.

Mitglied im Hospiz- und Palliativverband Rheinland-Pfalz e.V.

Sterbebegleitung

Sterbebegleitung



Nicht dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben geben!
(Cicely Saunders, Gründerin der modernen Hospizbewegung)

Gedenken an unsere Verstorbenen

Zum Jahresende möchten wir gerne unserer Verstorbenen gedenken. Leider ist es dieses Jahr nicht möglich, die Angehörigen zu einem Gedenkgottesdienst mit anschließendem Beisammensein einzuladen. Wir müssen andere Wege gehen…


Jede Nacht hat ihre Sterne,

jedes Dunkel hat sein Licht.

In jeder Düsternis

schimmert eine Kerze-

wenn Du sie entzündest.

 

Deshalb haben die Mitarbeitenden der Hospizgruppe Ingelheim am 20.12.2020 um 14:30 Uhr im Gedenken an die begleiteten Menschen und in Verbundenheit mit den Hinterbliebenen eine Kerze angezündet.

Das Licht soll Mut machen, auch in dunkler Zeit Wärme zu suchen oder zu geben. Und besonders wollen wir die Energie der Kerzen nutzen, uns als eine Gemeinschaft zu fühlen, die Trauer und Schmerz gemeinsam trägt. Deshalb haben wir auch die Angehörigen ermuntert es uns gleich zu tun und an diesem Tag im Gedenken eine Kerze zu entzünden.

  • Gedenken an unsere Verstorbenen
  • Gedenken an unsere Verstorbenen
  • Gedenken an unsere Verstorbenen
  • Gedenken an unsere Verstorbenen
  • Gedenken an unsere Verstorbenen
  • Gedenken an unsere Verstorbenen




  • Wir leisten ehrenamtliche Fürsorge für schwerstkranke Menschen im Kreis ihrer Angehörigen und im Team professioneller Helfer zuhause oder auch in Pflegeeinrichtungen. Unsere Hospizbegleiterinnen und -begleiter werden für ihre verantwortungsvolle Arbeit geschult und stehen unter Schweigepflicht. 
  • Wichtig für uns ist die Unterstützung des behandelnden Arztes bei Schmerztherapie und Symptomkontrolle durch unsere Hospiz- und Palliativfachkräfte oder einen Palliativmediziner.
  • Wir sind Kooperationspartner des SAPV-Stützpunktes Bad Kreuznach (spezialisierte ambulante Palliativ-Versorgung) für den Raum Ingelheim und Umgebung.
  • Hilfesuchende müssen nicht Mitglieder der Hospizgruppe sein, auch spielen Herkunft und Konfession keine Rolle für uns.
  • Aktive Sterbehilfe oder assistierten Suizid lehnen wir grundsätzlich ab.

Wenn Sie uns eine Anfrage senden, setzen wir uns gerne mit Ihnen in Verbindung.

Oder rufen Sie uns unter 06132 / 714981 an und hinterlassen uns ggf. eine Nachricht auf dem AB. 

Anfrage zur Sterbebegleitung - Hospizgruppe Ingelheim e. V.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir beraten Sie gerne persönlich!


▲ Unsere Angebote ▲



▲ nach oben ▲



E-Mail
Anruf
Karte
Infos