Aktuellen Newsletter




Verkauf Ingelheimer Lions Adventskalender


Der Ingelheimer Lions Adventskalender geht in den Verkauf!

Haupt-Spendenzweck ist das Ingelheimer Hospiz

Ca. 500 Preise mit einem Gesamtwert von ca. 25.000 Euro

Gewinnnverhältnis ist ca. 1:9 (jedes 9te Los gewinnt)


Lions-Adventskalender


Unterstützen Sie einen guten Zweck für nur 5 Euro pro Kalender!


Dr. Paul Hegemann Vorsitzender der Hospizgruppe Ingelheim e.V.


Wir freuen uns sehr, dass der Lionsclub Ingelheim unser Projekt "Hospiz Ingelheim" mit dem Erlös des Ingelheimer Lions Adventskalenders unterstützt.

Dr. Paul Hegemann

Vorsitzender der Hospizgruppe Ingelheim


1. Newsletter – Oktober 2019

Liebe Mitglieder, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Unterstützende
der Hospizgruppe Ingelheim e.V.!

Wir alle sind überwältigt davon, wie viel Hilfsbereitschaft und Wohlwollen uns in diesen letzten Wochen wiederholt und vermehrt entgegengebracht werden! Es ist so berührend, dass es immer wieder Initiativen gibt, uns in unserer Arbeit, aber auch bei dem Vorhaben der Errichtung eines stationären Hospizes in Ingelheim zu unterstützen!

Dafür schon einmal allerherzlichsten Dank!!!


Da waren zuletzt großartige Veranstaltungen: Im August spendeten die Bläserchöre
Ingelheim € 1000,- aus dem Benefizkonzert des Landes-Polizei-Orchesters; jetzt vor ein paar Tagen erbrachte das Konzert des Boehringer-Ingelheim-Pop- und Jazz-Chores einen Erlös von € 2000,- ! Darüber hinaus befanden sich nach dem Konzert sogar noch über € 400,- in bar in unserer Spendendose, und auch für rund € 50,- wurden Fotokarten gekauft! Das ist wunderbar, und wir wissen diese großzügigen Spenden aus tiefstem Herzen zu schätzen und zu würdigen!

Ein ebenso tief empfundener und herzlicher Dank gilt an dieser Stelle aber auch allen, die
bei - auch sehr privaten Begebenheiten wie einem Geburtstag oder auch beim Tod eines geliebten Angehörigen - unsere Hospizgruppe mit Spenden liebevoll bedenken; dazu gehören auch zahlreiche Menschen, die uns über das ganze Jahr hinweg immer wieder Spenden zu Gute kommen lassen, nicht zuletzt die Kirchengemeinden, die uns wiederholt in ihre Kollekten aufnehmen!

Unser großes Ziel „Stationäres Hospiz“ verfolgen wir nachhaltig mit dem Wunsch, im Frühjahr 2020 einen Spatenstich zu setzen. Vielleicht haben wir ja schon bald wieder Neuigkeiten…. !


Ich freue mich daher sehr, Sie und Euch alle auf weitere tolle Veranstaltungen aufmerksam zu machen, die in der nächsten Zeit stattfinden werden, und die zum Teil auch wieder mit einem Erlös zu Gunsten unseres Vereins verbunden sind:


90-jähriges Jubiläum Burg Horneck

Am Freitag, den 1. November begeht das Restaurant „Burg Horneck“ in Zusammenarbeit mit dem Lions-Club Ingelheim sein 90-jähriges Jubiläum mit einen "Tag der offenen Tür“, an dem der Erlös uns zu Gute kommen wird. Von 11:30 Uhr bis 19:00 Uhr darf man es sich dort bei köstlichem Essen und Trinken gut gehen lassen und nebenbei uns unterstützen! Einen herzlichen Dank schon jetzt Susanne und Ralf Wedekind für diese großzügige Veranstaltung!


Am Montag, den 4. November, findet um 19:00 Uhr ein Gesprächsabend mit unserer leitenden Koordinatorin und Hospizfachkraft, Hildegard Höller, im Gemeindehaus der Gustav-Adolf-Kirchengemeinde in Ingelheim (Frei-Weinheim), Friedrichstraße 32, statt. Thema des Abends wird sein: „Trauer beginnt schon vor dem Tod“.
Diese Veranstaltung und mehr gehören zur derzeitigen Themenreihe des Evangelischen Dekanates Ingelheim „Trauer mit mir“; weitere Termine finden Sie/findet Ihr bei Interesse unter dem folgenden Link:           WeitereTermine:Evangelischen Dekanates Ingelheim „Trauer mit mir“


KKM (Katholische Kirchenmusik) Welzbachtal

Am Sonntag, den 17. November, veranstaltet die KKM (Katholische Kirchenmusik) Welzbachtal um 17:00 Uhr in der Katholischen Kirche in Ober-Hilbersheim ein Benefizkonzert für unsere Hospizgruppe unter dem Titel „Von guten Mächten“. Unter der Leitung von Richard Lunkenheimer bringen die Musikerinnen und Musiker wunderschöne Melodien verschiedener Komponisten und Genres zu Gehör! Vielen Dank für diese wunderbare Idee!


Big-Band der Bundeswehr

Am Dienstag, den 3. Dezember, findet um 20:00 Uhr in der Rheingoldhalle in Mainz ein großes Benefizkonzert zugunsten der Hospiz- und Palliativarbeit in Rheinhessen statt! Die renommierte Big-Band der Bundeswehr, wird Swing, Rock und Pop spielen! Eine tolle und unterstützenswerte Initiative der Lions-Clubs in Mainz und Rheinhessen! Vielleicht ist die Karte ja eine gute Idee für ein
vorzeitiges Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk?


Wichtig! Unsere Homepage: Die Homepage wurde rundum aktualisiert! Für Sie und Euch die Anregung, doch immer wieder einmal bei uns „reinzuschauen“ und sich weitergehend zu informieren. Die Homepage bleibt nun immer auf dem aktuellsten Stand und wird auch vom Design her in naher
Zukunft noch „aufgehübscht“. Aber die Infos sind schon mal aktuell, und das ist die Hauptsache!
Unter „Aktuelles“ kann man sich über die allerneuesten Berichte informieren, aber auch den vielen
anderen Seiten Genaueres über unsere Projekte und unsere Angebote entnehmen!


Das war jetzt ein langer, aber wichtiger Brief! Herzlichen Dank für das Lesen, und vielleicht
begegnet man sich hier und da auf einer der tollen Veranstaltungen!

Ihnen und Euch allen eine gute Zeit und liebe Grüße,
auch im Namen des gesamten Vorstandes,

Dr. Maresa Biesterfeld
stellvertretende Vorsitzende der Hospizgruppe Ingelheim e.V.